CAC 40

Der “Cotation Assistée en Continu 40” (steht für: fortlaufende Notierung), kurz CAC 40, gilt als der französische Leitindex.
Darin enthalten sind die 40 umsatzstärksten Aktienunternehmen Frankreichs, welche an der Pariser Börse (Euronext Paris) gelistet sind.
Wenn vom umgangssprachlichen CAC 40 gesprochen wird, dann ist meist der Kursindex gemeint.
Die Dividenden finden bei der Berechnung keine Berücksichtigung. Darin liegt der Unterschied zum Performanceindex.