Nasdaq 100

Der ” National Association of Securities Dealers Automated Quotations”, kurz Nasdaq, wird vollelektronisch gehandelt und ist durch die hohe Anzahl gelisteter Unternehmen die größte vollelektronische Börse der USA.
Der Nasdaq 100 umfasst 100 höchstkapitalisierte Unternehmen, welche nicht dem Finanzsektor angehören.
Wenn vom umgangssprachlichen Nasdaq 100 gesprochen wird, dann ist meist der Kursindex gemeint.
Bei der Berechnung werden lediglich Sonderzahlungen und Bezugsrechte berücksichtigt.
Dadurch unterscheidet sich der Nasdaq 100 von Performanceindizes, wie bspw. dem Dax.